Röntgendiagnostik

Röntgenuntersuchungen können mittels eines digitalen Röntgengeräts durchgeführt werden. Durch die digitale Technik ist es möglich hochauflösende Bilder bei geringer Strahlungsbelastung zu erhalten.

Bei folgenden Indikationen werden Röntgenuntersuchungen durchgeführt:

  • Unfälle und Knochenbrüche
  • Unklare Schmerzen des Skeletts
  • Skelettdeformitäten
  • Zusätzliche Finger und Zehen

Das Röntgengerät betreiben wir in Apparategemeinschaft mit der Radiologie am St. Joseph-Stift. Die Untersuchungen können in den Räumlichkeiten der Radiologie direkt neben unserer Praxis auf der gleichen Etage durchgeführt werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen